StartGüdeGüde DeltaGüde Delta Wetzstahl

Güde Delta Wetzstahl

Güde Delta Wetzstahl: Optimal zum Schärfen der Messer

Sicherlich bekommst du mit dem Wetzstahl der Serie Güde Delta auch andere Messer wieder geschärft, optimal setzt du die lange runde Klinge für die Messer dieser hochwertigen Serie des Solinger Unternehmens ein. So ist auch die Länge vom Wetzstahl auf die Klingenlängen der einzelnen Delta Messer abgestimmt. Du wirst sicherlich oft zu diesem Küchenaccessoire greifen, denn die Qualitätsmesser leisten so gute Arbeit, dass sie entsprechend häufig im Einsatz sind und natürlich immer wieder aufs Neue auch mit einer scharfen Klinge an den Start gehen möchten.

In steter Regelmäßigkeit die Klingen schärfen

Zum Güde Wetzstahl der Serie Delta solltest du natürlich nicht erst greifen, wenn dein Messer richtig stumpf sind. Zur Pflege der hochwertigen Küchenhelfer gehört auch sie regelmäßig, am besten vor oder nach jedem Einsatz zu schärfen, mindestens aber nach jedem zweiten Gebrauch. So stellst du sicher, dass deine Messer die Schneidleistungen erbringen, die sie aufgrund ihrer hohen Qualität versprechen und die du dir auch wünschst. Die enorme Länge der runden Klinge von diesem Wetzstahl ist ideal aber auch notwendig, damit die Messerklingen ordentlich und effizient abgezogen werden können. Hinzu kommt, dass auch die hohe Materialqualität für sich spricht und ein Garant für ein perfektes Schärfen ist.

Die runde Klinge besteht aus hochwertigem Messerstahl

Selbst wenn du bisher nur sehr wenig oder noch gar nicht selbst deine Messer geschärft hast, wirst du mit dem Güde Wetzstahl der Serie Delta schnell deinen Frieden schließen und die Handgriffe nach ein paar Versuchen verinnerlicht haben. Wie die Messer der Serie besteht die Klinge des Wetzstahls aus rostfreiem, von Hand geschmiedetem Chrom-Vanadium-Molybdän Messerstahl, ist sehr beständig und vor Verschleiß geschützt. Der Griff vom Wetzstahl liegt sicher in der Hand, weil die Balance vom Gewicht her stimmt. Hierfür ist auch das Grenadill-Holz der Griffschalen nicht schuldlos, denn die tolle Balance rührt auch von diesem schweren Holz her. Dieses Savannen-Holz gilt sogar als eines der schwersten Hölzer überhaupt.

,

  • Garant für perfektes Schärfen
  • Aus von Hand geschmiedetem Chrom-Vanadium-Molybdän Messerstahl
  • Griff aus Grenadill-Holz
Vorheriger ArtikelGüde Alpha Fasseiche Shark
Nächster ArtikelGüde Delta Brotmesser

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Neu bei Solingen Messer

Diese Messer könnten dich auch interessieren