StartGüdeGüde DeltaGüde Delta Tomatenmesser

Güde Delta Tomatenmesser

Güde Delta Tomatenmesser – unentbehrlich in jeder Küche

Nicht nur Tomaten wirst du mit dem Güde Tomatenmesser der Serie Delta sauber schneiden können. Überall dort, wo es gilt vor dem Schneiden eine zähe Haut zu durchtrennen, leistet dieser hochwertige Küchenhelfer mit seiner scharfen, spitz zulaufenden Klinge im Wellenschliff hervorragende Arbeit. Das gilt für Gemüse genauso wie für einige Obstsorten. Die kleinen, scharfen Zähne liefern beste Schneidresultate ab. Bei der Arbeit mit diesem Messer wird dir schnell das gute Handling auffallen, das Messer liegt wunderbar ausbalanciert in deiner Hand.

Das Qualitätsmesser haben auch die Profis im Blick

Hochwertige Materialien prägen das Tomatenmesser der Serie Güde Delta. Die Klinge besteht aus einem Stück handgeschmiedetem Chrom-Vanadium-Molybdän Stahl. Diese spezielle Legierung schützt verlässlich vor Korrosion und steht genauso für eine lange Lebensdauer wir die in den Stahl eingelassenen Griffschalen. Hier kommt Grenadill-Holz zum Einsatz. Dabei handelt es sich um ein besonderes schweres Savannenholz, das auch für die Herstellung von Musikinstrumenten verwendet wird. Das relativ hohe Gewicht sorgt für den gewichtsmäßigen Ausgleich, entsprechend optimal ist die Balance, so dass dieser Küchenhelfer jederzeit sicher in deiner Hand liegt. Das Zusammenspiel von Design, Material und Funktion ist auf einem solch hohen Level, dass es auch für den professionellen Einsatz geeignet ist.

Eine schonende Pflege sichert eine lange Lebensdauer

Es sind nicht nur die Profis in den Küchen von Hotels und Restaurants, die mit dem Güde Tomatenmesser der Serie Delta etwas anfangen können, auch die Barkeeper wissen die Leistungsstärke von solch einem Messer inzwischen zu schätzen. Früchte wie Pfirsiche oder Nektarinen lassen sich zum Garnieren und Dekorieren der Cocktails perfekt häuten und schneiden. Das Tomatenmesser ist kein Fall für die Spülmaschine nach dem Einsatz. Das würde die schöne Optik insbesondere der Griffschalen in Mitleidenschaft ziehen. Achte auch darauf, dass das Messer nicht zu lange nach dem Gebrauch ungereinigt in der Küche liegt!

  • Hochwertiger Küchenhelfer
  • Aus handgeschmiedetem Chrom-Vanadium-Molybdän Stahl
  • Auch für den professionellen Einsatz

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Neu bei Solingen Messer

Diese Messer könnten dich auch interessieren