StartGüdeGüde DeltaGüde Delta Schinkenmesser

Güde Delta Schinkenmesser

Güde Delta Schinkenmesser – mit spitz zulaufender Klinge

Das Güde Schinkenmesser der Serie Güde Delta besitzt eine lange, scharfe und spitz zulaufende Klinge. Damit ist es dir möglich, sauber und präzise, Schinkenschieben aus einem großen Stück abzuschneiden, ohne zwischendurch abzusetzen. Gerade wenn es darum geht, ein exzellentes kaltes Buffet auf die Beine zu stellen, das auch ästhetisch eine Augenweide sein soll, sind in einem Zug geschnittene Scheiben so wichtig. Das Messer lässt sich beim Schneiden sehr gut führen, du brauchst auch keine große Kraft zu investieren.

Alle Schinkenarten werden zuverlässig geschnitten

Für das kalte Buffet eignet sich roher Schinken genauso gut wie gekochter Schinken. Für das Güde Schinkenmesser der Serie Delta werden die unterschiedlichen Sorten keineswegs zu einem Problem. Der Küchenhelfer dieser Qualität schneidet beide Schinken zuverlässig. Du solltest beachten, dass du es hier mit einem Spezialisten zu tun hast, dessen flexible Klinge hauptsächlich auf Schinken und Fleisch wie zartes Roastbeef konzipiert ist und du es konsequenterweise auch nur hierfür in Gebrauch nimmst. Ausnahmen bestätigen auch hier die Regel. Die bezieht sich hier auf das Schneiden von feinen Scheiben Lachs. Gleich ob geräucherter oder frischer Fisch, das Schinkenmesser kannst du hier gern vom Messerblock weg in die Hand nehmen.

Die perfekte Balance ist beeindruckend

Aus einem Stück rostfreiem Chrom-Vanadium-Molybdän Messerstahl wird die Klinge des Güde Schinkenmessers der Serie Delta per Hand geschmiedet und auch von Hand geschärft. Dass dieser Küchenspezialist gewichtsmäßig perfekt ausbalanciert ist, liegt definitiv an den Griffschalen. Denn sie bestehen aus einer der schwersten Holzarten, die es überhaupt gibt. Der Solinger Hersteller setzt hier auf hochwertiges Grenadill-Holz. Wenn du ein Holzblasinstrument spielst, weißt du vielleicht, dass auch hier dieses Holz Verwendung findet. So liegt das Messer zu jeder Zeit sicher in deiner Hand, eine ausgezeichnete Basis für die gewünscht dünnen Scheiben. Nach dem Gebrauch reinigst du das Schinkenmesser idealerweise sofort mit einem feuchten Tuch, die Spülmaschine ist hierfür nicht geeignet.

  • Hochwertiges Küchenmesser für vielseitige Zwecke in der Küche
  • Klinge von Hand aus Chrom-Vanadium-Molybdän Messerstahl geschmiedet
  • Griffschalen bestehen aus dem schweren hochwertigem Grenadill-Holz

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Neu bei Solingen Messer

Diese Messer könnten dich auch interessieren