StartGüdeGüde Alpha OliveGüde Alpha Olive Wetzstahl D'artagnan

Güde Alpha Olive Wetzstahl D’artagnan

Güde Alpha Olive Wetzstahl D´Artagnan – für dauerhaft scharfe Messerklingen geeignet

Der Güde  Alpha Olive Wetzstahl D´Artagnan erweist sich als unentbehrlicher Helfer in deinem Haushalt. Denn mit ihm werden die Klingen deiner Küchenmesser auf Dauer so scharf wie bei ihrem ersten Einsatz. Erreichen wirst du diesen Idealzustand, wenn du zum Wetzstahl regelmäßig nach oder vor dem Gebrauch des jeweiligen Messers greifst und die Klinge daran längs ziehst. Wie die Messer dieser Solinger Serie besteht auch der lange Wetzstahl aus rostfreiem Chrom-Vanadium-Molybdän-Stahl. Das vernietete Griffstück ist aus Olivenholz gefertigt.

Ein echter Blickfang in deiner Küche

An Hochwertigkeit und eleganter Ausstrahlung ist der Wetzstahl D´Artagnan von Güde wahrlich kaum noch zu überbieten. Mit der Maserung im Holzgriff und der Möglichkeit dieses wertvolle Accessoire aufzuhängen, wird der Wetzstahl zu einer echten Augenweide in deiner Küche. Er ist schnell griffbereit und erinnert dich auch durch die schöne Optik daran, dass die Klingen deiner Messer regelmäßig geschärft werden sollten. Wenn du den Wetzstahl zum Einsatz bringst, wird dich sofort das tolle Handling begeistern. Der Stab liegt während der gesamten Zeit des Schärfens sicher in deiner Hand. Der Handschutz verhindert etwaige Verletzungen.

So gehst du beim Schärfen vor

Bevor du zum Güde Wetzstahl D´Artagnan der Serie Güde Alpha Olive greifst, spülst du kurz die Klinge des Messers mit Wasser ab. Den Wetzstab hältst du nun senkrecht, wobei sich der Griff unten befindet. Die Klinge des Messers setzt du nun nahe am Griff des Wetzstabs an. Optimal ist ein Winkel von etwa 15 bis 20 Grad zwischen dem Rücken der Messerklinge und dem Stab. Das Messer wird nun mit etwas Druck nach links und rechts über den Stab in seiner gesamten Länge gezogen und einige Male wiederholt. Nach dem Gebrauch nimmst du zur Reinigung des Stabes Wasser und trocknest ihn gründlich mit einem sauberen Tuch.

  • Von Hand geschmiedet für Generationen
  • Aus Chrom-Vanadium-Molybdän Stahl
  • Verniete Griffschalen aus Olivenholz mit edler Maserung

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Neu bei Solingen Messer

Diese Messer könnten dich auch interessieren