StartGüdeGüde Alpha OliveGüde Alpha Olive Schinkenmesser

Güde Alpha Olive Schinkenmesser

Güde Alpha Olive Schinkenmesser mit typisch schmaler, langer Klinge

Du bekommst das Güde Alpha Olive Schinkenmesser in der für diese Messerart typischen langen und schmalen Klinge. Damit gelingen dir saubere und gerade Schinkenschieben aus einem größeren Stück heraus in einem Zug. Die Klinge ist dank ihrer hervorragenden Qualität so flexibel, dass du das Küchenmesser besonderes gut führen kannst. Aus einem Stück rostfreiem Chrom-Vanadium-Molybdän Messerstahl wird die Klinge per Hand geschmiedet und geschärft. Gewichtsmäßig perfekt ausbalanciert wirst du einen Küchenhelfer kennenlernen, der sicher und stabil in deiner Hand liegt. Mit solch einem Handling ist der Grundstein für präzise, dünne Scheiben gelegt.

Schneidet zuverlässig rohen wie gekochten Schinken

Wie du weißt, ist Schinken nicht gleich Schinken. Doch das spielt beim Schinkenmesser der Serie Alpha Olive überhaupt keine Rolle. Ein Küchenhelfer von dieser exzellenten Qualität schneidet beide Sorten gleich gut. Damit du noch lange viel Freude mit dem Messer hast, solltest du dich bei den Einsätzen hauptsächlich auch auf Schinken und Fleisch wie das Schneiden von zartem Roastbeef konzentrieren. Eine Ausnahme bildet der Lachs, denn für das Schneiden von geräuchertem oder auch frischem Lachs kannst du gern zum Schinkenmesser von Güde greifen, um die gewünscht dünnen Scheiben zu erhalten. Die Ähnlichkeit zum Ausbeinmesser solltest du hingegen nicht für solch einen Einsatz nutzen.

Optisch ansprechendes Design dank der Holzmaserung

Nicht nur die Schnittleistung wird dich beim Schinkenmesser der Serie Güde Alpha Olive überzeugen, sondern auch die sehr ansprechende, edle Optik. Hier rückt besonderes die elegante Maserung im Holz der Griffschalen in den Blickpunkt. Der Hersteller hat sich hier für ein sehr altes und hartes Olivenholz entschieden. In den Stahl eingelassen, sind die Griffschalen dreifach vernietet. Damit die tolle Qualität dir noch lange erhalten bleibt, solltest du die Hände von der Spülmaschine lassen, wenn das messer nach dem Gebrauch gereinigt werden soll. Idealerweise reinigst du solch ein Messer unmittelbar nach dem Gebrauch mit einem feuchten Tuch ohne aggressive Reinigungsmittel.

  • Von Hand geschmiedet für Generationen
  • Aus Chrom-Vanadium-Molybdän Stahl
  • Verniete Griffschalen aus Olivenholz mit edler Maserung

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Neu bei Solingen Messer

Diese Messer könnten dich auch interessieren