StartGüdeGüde Alpha OliveGüde Alpha Olive Santoku

Güde Alpha Olive Santoku

Güde Alpha Olive Santoku – das japanische Küchenmesser

Mit dem Kochmesser Güde Alpha Olive Santoku stellt sich quasi der asiatische Gegenpart zum europäischen Güde Alpha Olive Kochmesser vor und bereichert die Messerserie des deutschen Messerspezialisten um einen hochwertigen und zuverlässigen Küchenhelfer, der sowohl in der professionellen Gastronomie wie auch im privaten Haushalt vielseitig einsetzbar ist. Ob Fleisch, Fisch oder Gemüse, dieses Messer ist überall dabei, wenn es gilt, Lebensmittel für die Zubereitung der verschiedenen Gerichte zu zerkleinern, in Scheiben oder in Stücke zu schneiden.

Hochwertige Materiaqualität, edel verarbeitet

Das Santoku Kochmesser gehört zu der Messerserie Güde Alpha Olive des Solinger Herstellers, die in der Küchenwelt zu Recht für Furore sorgt. Wie bei den anderen Messern auch, ist auch das Santokumesser von der Klingenspitze bis zum Kropf am Griffende aus einem Stück von Hand geschmiedet. Die etwa 18 Zentimeter lange Klinge ist von Hand geschärft, ihre typische japanische Form sorgt nicht nur für ein effektives Schneiden mit dem Messer, sondern ist auch optisch ein echter Hingucker. Der Kropf am Griffende bildet den Gewichtsausgleich zur Klinge. Dadurch liegt das Messer ausbalanciert in deiner Hand, wenn du damit arbeitest, wodurch das Handling noch sicherer wird.

Mit den drei Tugenden zum Universalmesser

Dass du mit dem Alpha Olive Santoku Kochmesser von Güde sehr vielseitig arbeiten kannst, liegt schon in der Bezeichnung Santoku. Aus dem Japanischen übersetzt wird der Begriff mit 3 Tugenden. Damit sind Fleisch, Fisch und Gemüse gemeint, die du mit diesem Messer ohne Mühe sauber in einzelne Portionen schneiden kannst. Der Griff aus hellem, altem Olivenholz ist dreifach vernietet, wobei die beiden äußeren Nieten aus rostfreiem Stahl bestehen, während die mittlere Niete aus Aluminium gefertigt ist. Da es sich dabei um kein rostfreies Material handelt, solltest du nach dem Gebrauch das Messer per Hand säubern und die Spülmaschine meiden.

  • Von Hand geschmiedet für Generationen
  • Aus Chrom-Vanadium-Molybdän Stahl
  • Verniete Griffschalen aus Olivenholz mit edler Maserung

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Neu bei Solingen Messer

Diese Messer könnten dich auch interessieren