StartGüdeGüde Alpha OliveGüde Alpha Olive Hacker

Güde Alpha Olive Hacker

Güde Alpha Olive Hacker – ein Hackmesser mit breiter und extra scharfer Klinge

Du bekommst mit dem Hacker der Serie Güde Alpha Olive einen hochwertigen Küchenhelfer, der dann zum Einsatz kommt, wenn alle anderen Küchenmesser versagen. Denn selbst mit einem scharfen Mehrzweck-Kochmesser solltest du gar nicht erst versuchen, Knochen zu zerlegen oder zu zerkleinern. Die Klingen derartiger Messer können schnell beschädigt werden. Für Knochen sind der Hacker, das Hackmesser oder das Hackebeil genau die richtigen Küchenwerkzeuge. Die Klinge ist dafür besonders robust und kompakt und das Messer hat ein deutlich höheres Gewicht als die anderen Messer dieser Serie.

Eine stabile Unterlage ist dringend notwendig

Die hohe Qualität des Güde Hackers schließt ein sehr gutes Handling mit ein. Das wirst du erfreut zur Kenntnis nehmen, wenn du das Hackmesser in die Hand nimmst und damit in der Küche arbeitest. Der Griff aus hartem Olivenholz ist der Garant dafür, dass der Hacker sicher in deiner Hand liegt und du selbst beim Schwung holen nie das Gefühl bekommst, dass dir dieses Küchenwerkzeug aus der Hand rutschen könnte. Die breite Klinge zerkleinert mühelos große und kleine Knochen. Du wirst auch sehr erfolgreich damit Fleisch, Fisch und Geflügel zerteilen. Wenn du den Hacker in Gebrauch nimmst, solltest du unbedingt auf eine stabile Unterlage achten. Ein Hackblock oder ein entsprechend dickes Küchenbrett aus massivem Holz sind gute Lösungen, die auch deine Küchenmöbel vor Beschädigungen schützen.

Exzellente Verarbeitung hochwertiger Materialien

Seit über einhundert Jahren steht das Solinger Unternehmen Güde für qualitativ hochwertige Produkte. Das gilt auch für den Güde Hacker der Serie Alpha Olive. Die Klinge des Hackmessers besteht aus einem von Hand geschmiedeten Stück rostfreiem Messerstahl. Die Chrom-Vanadium-Molybdän-Legierung schützt vor Korrosion und Verschleiß. Durch die von Hand geschärfte Klinge wirst du erfolgreich sogar Knochen zerlegen können. Besonders elegant wirken die in den Stahl eingelassenen, dreifach vernieteten Griffschalen. Das ausgesuchte, sehr alte und harte Holz stammt vom Olivenbaum. Die ausgeprägte Maserung im Holz verleiht dem Hacker einen edlen Charakter.

  • Von Hand geschmiedet für Generationen
  • Aus Chrom-Vanadium-Molybdän Stahl
  • Verniete Griffschalen aus Olivenholz mit edler Maserung

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Neu bei Solingen Messer

Diese Messer könnten dich auch interessieren