StartCarl MertensCarl Mertens CarlCarl Mertens Carl Sashimi Messer

Carl Mertens Carl Sashimi Messer

Das Carl Sashimi Messer für hauchdünne und präzise Schnitte

Das Carl Sashimi Messer ist der ideale Küchenhelfer um Fleisch und Fisch sauber und professionell zu filetieren und in extrem dünne Scheiben zu schneiden. Für das Messer gibt es unterschiedliche Begriffe. Die Japaner sprechen auch von einem „Yanagiba“, was im Deutschen mit dem Wort „Weide“ übersetzt wird. Der Bezug dazu ist die Klingenform, die einem Weidenblatt ähnlich sieht. In Europa spricht man auch vom Sushi-Messer.

Hole dir für saubere dünne Schnitte das Carl Sashimi Messer!

Rostfreie und hochwertige Stahlqualität

Du bekommst mit dem Carl Sashimi Messer ein absolutes Spitzenprodukt. Die etwa 21 Zentimeter lange Klinge besteht aus einem Qualitätsstahl mit der Bezeichnung X50CrMoV15. Dabei handelt es sich um einen rostfreien Stahl aus Chrom, Molybdän und Vanadium sowie einem Anteil von einem halben Prozent Kohlenstoff.

Dass damit so dünne und saubere Schnitte ausgeführt werden können, liegt natürlich in erster Linie am Design der Klinge. Die insgesamt schmale Klinge läuft vorn spitz zu, ist extrem scharf und verfügt über einen einseitigen, hohlen Schliff. Das Messer führst du ohne Druck in ziehender Art und Weise. Dein Ziel muss es dabei sein, die feinen Scheiben in einem Zug vom vorhandenen Stück zu schneiden. Mit dieser langen Klinge und etwas Übung wird dir das auch perfekt gelingen.

Praktisch wie optisch eine echte Bereicherung für jede Küche

Das Solinger Carl Mertens Unternehmen steckt hinter dem Carl Sashimi Messer. Die Messer aus dieser Serie sind so hochwertig, dass Sie auch alle Kriterien für einen Einsatz in der gewerblichen Gastronomie erfüllen. Du bekommst mit dem Sashimi Messer einen echten Profi, der auch optisch deinen Messerbestand aufwerten wird.

Die dunklen Griffschalen bilden einen sehr ansprechenden Farbkontrast zur silberglänzenden Klinge. Als Material kommt für den Griff hochwertiges Nussbaumholz zum Einsatz, das vom amerikanischen Kontinent stammt. Mit zwei Nieten sind die Griffschalen mit dem Klingenstahl fest verbunden.

  • Von Hand geschmiedet für Generationen
  • Aus Chrom-Vanadium-Molybdän Stahl
  • Verniete Griffschalen aus Olivenholz mit edler Maserung

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Neu bei Solingen Messer

Diese Messer könnten dich auch interessieren